Was im Garten geschieht, kann Punkt für Punkt als Gleichnis gelten für unser Leben ausserhalb des Gartens, für unsere Möglichkeiten des geduldigen Zulassens und für unsere Irrtümer des eiligen Zugreifens. Die Verwüstung unserer Welt ist ein Werk der Eile, und die Geduld wartet auf das Scheitern der Eile. Dass sie scheitern muss, weiss der Gärtner - und ist übrigens kein Idylliker, sondern ein Partisan.

Jürgen Dahl


 


Gartenliebhaber, passionierte Gärtnerinnen und Gärtner öffnen ihre Gärten für interessierte Besucher.



Aktuelles

Planungen

Die Corona Pandemie beschränkt unsere Möglichkeiten zu Veranstaltungen im Winterhalbjahr in geschlossenen Räumen. Wir versuchen Treffen im Freien zu organisieren und laden mit einem Newsletter dazu ein. Ein Helleborus Tag, der im Freien stattfinden wird, wird den Auftakt des neuen Gartenjahres 2021 markieren.

Veranstaltungen

24.10.2020 - Pflanzentauschbörse - leider abgesagt!!!

Aufgrund der Inzidenz um 50 erlauben die gesetzlichen Vorschriften leider keinen Pflanzentausch in der geplanten Form. Bei Nachfragen bitte E-Mail an info@weiltalgaerten.de.

30.5.2021 - Offene Gärten

Der erste Öffnungssonntag. Die Gärten in den tieferen Lagen des Hintertaunus zeigen sich schon spätfrühlingshaft, im Hochtaunus stehen sie in Vollfrühlingsblüte.

20.6.2021 - Offene Gärten

Der zweite Sonntag. Die Gärten zeigen sich in voller Blüte.