Aktuelles

Dreiecksbeet

Das „Dreiecksbeet“ in Oberreifenberg – eine Staudenpflanzung, die durch die Privatinitiative der engagierten Gärtnerin Petra und deren Nachbarn ein Beispiel gibt, was im öffentlichen Raum alles wachsen und blühen kann. Lesen Sie hier wie das Dreiecksbeet entstand und welche Stauden dort zu einer stabilen Pflanzengemeinschaft zusammenwachsen werden. Fotos finden Sie hier.

Der Artikel ist in der Zeitschrift der Staudengarten 04/22, dem Mitgliedsmagazin der Gesellschaft der Staudenfreunde e.V. erschienen.

Alle Meldungen